www.HDAV-Forum.de
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
21. Oktober 2018, 12:18:06

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
--> zurück zu www.MeDIA-Maier.de
Im Forum muss man sich unabhängig von der Anmeldung auf der www.MeDIA-Maier.de Seite, neu registrieren! Geht aber ganz einfach und kann über Cookies auch ständig aktiviert bleiben. Wenn man nur lesen möchte braucht man sich natürlich nicht anzumelden.
Gruss Achim
484 Beiträge in 147 Themen von 73 Mitglieder
Neuestes Mitglied: Fuxnuxer
* Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren
+  www.HDAV-Forum.de
|-+  Kategorie
| |-+  Wings-Platinum Fragen
| | |-+  Fragen über Fragen
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Fragen über Fragen  (Gelesen 7417 mal)
Klaus
Newbie
*
Beiträge: 19


Profil anzeigen WWW E-Mail
« am: 22. November 2007, 07:27:24 »

Hallo Zusammen
ich möchte auf diesem Wege mal versuchen dieses "Einsteiger" Forum mit einigen Fragen zu beleben. Ich bin mehr oder weniger Neueinsteiger, bzw, das was ich mal wusste habe ich zwischenzeitlich wieder vergessen :-(

Frage 1: Kann ich im Screen ein Gitternetz einblenden?
Frage 2: Ich kann Bilder einfach vom aktuellen Speicherort in den Mediapool ziehen, tolle Sache, aber wie verhindere ich, dass die dabei Erzeugten Grafikdaten dort gespeichert werden, von wo das Bild kommt. Bei einer Datenablage auf mehreren Festplatten gibt das ein ganz schönes Chaos. Es wäre doch besser, wenn die Grafikdaten in einem Ordner liegen, der in meiner Projektstruktur erhalten ist. Hoffentlich habe ich das verständlich beschrieben Huch

Ich nutze übrigens Die Aktuelle Advanced Version.
Gruß Klaus




Gespeichert

Achim
Administrator
Full Member
*****
Beiträge: 220



Profil anzeigen WWW E-Mail
« Antworten #1 am: 22. November 2007, 17:11:58 »

Hallo Klaus,
schön das du das Forum etwas beleben willst, danke und herzlich willkommen.
Zu deinen Fragen:
Gitternetz - dazu fallen mir 3 Möglichkeiten ein.
  • du kannst ein Netzt in Photoshop zeichen und als Bild mit Transparenten Hintergrund einbauen, später dann deaktivieren
  • du kannst dir einige Bildfelder definieren, deren Rahmen du im Screen sichtbar machen kannst
  • du könntest bei der Multidisplay-Version das Screen-Wrap-Gitter definieren und einblenden (ist aber hierzu etwas überzogen)

Grafikdaten
  • du kannst den Speicherort der Grafikdaten selbst festlegen im Menü/Extras/Globale-Optionen/Speichern/Ordner für Grafikdaten der Bilder

Ich hoffe das hilft dir fürs Erste, wozu möchtest du das Gitternetz?
Gruß Achim
Gespeichert

herzliche Grüße
Achim
Klaus
Newbie
*
Beiträge: 19


Profil anzeigen WWW E-Mail
« Antworten #2 am: 23. November 2007, 06:50:39 »

Hallo Achim
zunächst noch zu meiner Vorstellung, hier kann man einiges mehr über mich erfahren  Zwinkernd
http://www.klaus-transier.de oder auch hier http://www.klaustransier.com
Das Thema mit den Grafikdaten werde ich heute mal probieren, bzw ist eigentlich schon gelöst, ich lege die Bilder im Wings-Projektodner ab, dann geht auch nix verloren.

Warum wünsche ich mir ein Gitternetz???
Ich möchte mehrere kleine Bilder auf dem Screnn darstellen, ok das könnte ich auch im PS arrangieren, aber wenn ich die Bilder wechseln will könnte ich mehrere Bildfelder nutzen, da wäre ein Gitter zum genauen positionieren hilfreich.
Wobei ich die möglichkeit ein Gitterbild in PS zu erstellen, und dies hinzuzublenden, im Moment als machbar ansehe.
Vermutlich fürhren wie in Photoshop viele Wege zum Ziel, aber als Wings-Aanfänger sehe ich die Kreuzungen noch nicht  Smiley

LG Klaus

Gespeichert

Achim
Administrator
Full Member
*****
Beiträge: 220



Profil anzeigen WWW E-Mail
« Antworten #3 am: 23. November 2007, 10:28:39 »

Hallo Klaus,
dazu fallen mir spontan 2 Möglichkeiten ein:
  • du gestaltest für jedes kleine Bild ein eigens Bildfeld
  • du richtest dir einmal die Bilder in Größe und Standpunkt und kopierst dann diese Bilder an andere Stellen. Dann tauscht du die Bilder einfach aus, die Position bleibt erhalten
herzliche Grüße
Achim



Gespeichert

herzliche Grüße
Achim
Klaus
Newbie
*
Beiträge: 19


Profil anzeigen WWW E-Mail
« Antworten #4 am: 27. November 2007, 07:40:08 »

Hallo Achim
ich glaube zu verstehen, was du meinst, das werde ich heute Abend mal ausprobieren.
Eine Frage zu dem 2. Beispielbild:
Angenommen, aus dem mittleren Bild sollen Texteoder Bilder von klein nach formatfüllend aufgezoomt werden, mit dem aufzoomen der Texte/Bilder  sollen synchron im linken und rechten Bild auch andere Bilder erscheinen.
Wie wäre dein Vorschlag hierzu.
Liege ich hiermit richtig: Linkes und rechtes Bild je als Bildfeld, 2 Bildspuren für die Bilder.
Für die Texte fehlt noch die Idee zur umsetzung  Ärgerlich

Gruß Klaus
Gespeichert

Achim
Administrator
Full Member
*****
Beiträge: 220



Profil anzeigen WWW E-Mail
« Antworten #5 am: 27. November 2007, 10:12:13 »

Hallo Klaus,
auch in diesem Fall spielt es keine Rolle ob du mit "Bildfeldern pro Spur" oder mit "definierten Positionen in den Einzelbildern" arbeitest. Wichtig ist jedoch wenn du das mittlere Bild formatfüllen großzoomen willst, dass es in den Spuren oben liegt und die darunter liegenden Bilder abdeckt. Noch ein Tipp, Bildspuren lohnen sich dann wenn man sehr viele Einzelbilder in dieses Format bringen will. Bei nur wenigen Bildern in diesem Format würde ich die Position pro Einzelbild vorziehen.
Gespeichert

herzliche Grüße
Achim
Achim
Administrator
Full Member
*****
Beiträge: 220



Profil anzeigen WWW E-Mail
« Antworten #6 am: 29. November 2007, 09:49:33 »

Hallo,
ich habe einmal ein transparentes Gitter in 3000x2000 Pixel zum Download bereitgestellt.
http://www.media-maier.de/index.php?option=com_remository&Itemid=106&func=fileinfo&id=168

« Letzte Änderung: 29. November 2007, 09:58:18 von Achim » Gespeichert

herzliche Grüße
Achim
Klaus
Newbie
*
Beiträge: 19


Profil anzeigen WWW E-Mail
« Antworten #7 am: 29. November 2007, 10:16:35 »

Hallo Achim
genau so habe ich es gestern Abend gemacht, und die Plazierung der 8 Felder war total einfach.
Das ist eine sehr gute Idee gewesen.
Danke Dir

Klaus
Gespeichert

Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS