www.HDAV-Forum.de
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
27. Mai 2018, 10:09:05

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
--> zurück zu www.MeDIA-Maier.de
Im Forum muss man sich unabhängig von der Anmeldung auf der www.MeDIA-Maier.de Seite, neu registrieren! Geht aber ganz einfach und kann über Cookies auch ständig aktiviert bleiben. Wenn man nur lesen möchte braucht man sich natürlich nicht anzumelden.
Gruss Achim
484 Beiträge in 147 Themen von 73 Mitglieder
Neuestes Mitglied: Fuxnuxer
* Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren
+  www.HDAV-Forum.de
|-+  Neueste Beiträge
Seiten: 1 ... 8 9 [10]

 91 
 am: 16. Januar 2011, 20:33:11 
Begonnen von ernest - Letzter Beitrag von ernest
Hallo Achim,

vielen Dank für Deine schnelle Antwort! Mit dem von mir befürchteten Inhalt ...

Irgendwie steckt die Digitalfotografie da wohl in einer Sackgasse!! Zumindest aktuell in Bezug auf das Auflösungs-/Preis-Verhältnis ... ok, dann warte ich eben noch ein paar Jahre, dann kann ich mir die wunderschönen Bilder in wenigstens passabler Auflösung anschauen ohne ein Vermögen loszuwerden!

Danke nochmals und viele Grüße
ernest

 92 
 am: 16. Januar 2011, 19:59:01 
Begonnen von ernest - Letzter Beitrag von Achim
Hallo,
es gibt keinen Beamer mit quadratischer Auflösung. Ein Dia hatte ca. 6000x4000, da kommt kein Beamer ran, aber man sieht es ja gar nicht und braucht es deshalb auch nicht unbedingt.

Hochformatbilder werden auf die Höhe eines Querformatbildes skaliert. Wenn eine spannende Schau nur aus Hochformatbildern besteht kann man den Beamer auch um 90 Grad hochkant stellen (eher die Ausnahme) Einfach einmal bei einem Club oder einem Vortragsprofis reinschauen und dort Lösungen suchen.

 93 
 am: 16. Januar 2011, 18:55:10 
Begonnen von ernest - Letzter Beitrag von ernest
Hallo liebe Wissenden,

als alter KB-Spiegelreflex-Amateur bin ich von der analogen Fotografie her gewohnt, meine Aufnahmen ohne Qualitätsverlust beliebig im Quer- oder Hochformat "an die Wand werfen" zu können.
Seit 2-3 Jahren bin ich endlich auch im "Digital-Zeitalter" angekommen, aber bis jetzt ist mir kein Projektor bekannt, der ein Bildfeld-Verhältnis von 1:1 hätte. So ca. 1800 x 1800 Pixel käme der analogen Dia-Qualität in etwa nahe (und aktuelle Kameras liefern ja locker ein Mehrfaches!).
Also überdimensionierten 4:3-Projektor kaufen (teuer!) oder gibt es Alternativen (noch teurer!?)?  Weinen
Oder sich dem Mainstream beugen und die Kamera nie wieder hochkant halten??  Schockiert

Viele Grüße
ernest


 94 
 am: 14. Dezember 2010, 21:41:27 
Begonnen von Berggeist - Letzter Beitrag von Achim
Ja, richtig! Danke für deine Rückmeldung.

 95 
 am: 14. Dezember 2010, 21:39:15 
Begonnen von Berggeist - Letzter Beitrag von Berggeist
Hallo,

nach einigem Rumprobieren habe ich die Lösung gefunden.

Es liegt daran, das der Quicktime Player installiert sein muss !!! Dann kann man auch das Video in die Tonspur ziehen, Video und Tonspur synchronisieren und alles ist wunderbar.

Vielen Dank allen die sich die Köpfe zerbrochen haben.

Markus

 96 
 am: 13. Dezember 2010, 20:20:12 
Begonnen von Berggeist - Letzter Beitrag von Berggeist
Hallo,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Das Video hat eine Auflösung von 640x480 und funktioniert auch einwandfrei. Sowohl auf dem Rechner als auch im WP. Auf dem Rechner wird es mit dem Windows Media Player von Windows 7 / x64 mit Ton wiedergegeben. Quicktime-Player habe ich noch nicht probiert. Ist da ein Unterschied, ob es mit Windows Media Player oder Quicktime Player funktioniert?
Würde es vom Ton her einen Unterschied machen ob es die Basis Version ist oder die Starter Version von WP (die möchte ich mir nämlich zulegen)?
Vielleicht kann man auch an der Kamera im Tonformat etwas anderes einstellen, kann ich momentan nur nicht ausprobieren.

Endziel ist es nämlich ein gutes Programm zu finden wo ich Bilder und Videoclips verarbeiten kann und dazu möchte ich es möglichst vermeiden Dateien umzuwandeln (ist einfach nochmal ein Arbeitsschritt mehr). Bisher habe ich meine Bilder und Videoclips immer mit Video Deluxe verarbeitet, war aber mit der Qualität nicht ganz so zufrieden.

Wäre schön wenn sich in der Trickkiste noch ein anderer Tip finden läßt woran es liegen könnte.

Vielen Dank!

Markus

 97 
 am: 12. Dezember 2010, 21:32:53 
Begonnen von Berggeist - Letzter Beitrag von Achim
Hallo,
in der Basisversion gehen nur Videos mit 720x576 und kein 5.1 Ton. Läuft das MOV mit Ton auf dem Rechner mit dem Quicktime-Player? Eventuell kannst du es mit den Freewares MediaCoder oder SUPER wandeln, falls nötig.

 98 
 am: 12. Dezember 2010, 21:25:17 
Begonnen von Berggeist - Letzter Beitrag von Berggeist
Hallo,

ich versuche gerade in der Wings Platinum Basic Version ein Video (.mov Datei (Quick Time Video))  – aufgenommen mit einer Digitalcamera Canon Powershot SX 200 IS – in eine Präsentation einzubauen.
Das Video kann ich auch in die Videospur ziehen, doch leider wird kein Ton wiedergegeben.

Ich habe auch schon einen früheren Tip versucht, das Video in die Tonspur zu ziehen. Funktioniert aber leider auch nicht.

Kann mir bitte jemand weiter helfen, was ich anders einstellen oder anders machen muss.


Vielen Dank!

Markus

 99 
 am: 29. November 2010, 12:36:00 
Begonnen von Ulrich Teichmann - Letzter Beitrag von Achim
Bitte auch die anderen Beiträge hier weiter unten im www.HDAV-Forum.de lesen!

 100 
 am: 29. November 2010, 12:32:35 
Begonnen von Ulrich Teichmann - Letzter Beitrag von Achim
......kommt die Meldung, dass d3dx9 40dll fehlt. .....

Das bedeutet, dass DirectX 9c nicht richtig installiert wurde! Ggf. nochmals das Setup ausführen.

Seiten: 1 ... 8 9 [10]
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS